Quicklock: Die erste mechatronische
Waffensicherung der Welt

Eine Waffe jederzeit an jedem Ort, aus welchem Grund auch immer, im Handumdrehen absolut zuverlässig zu sichern – das schafft kein Waffenschrank, keine Waffenkammer, kein Abzugsschloss, kein mechanisches Bauteil. Das schafft nur Quicklock von Armatix, die erste mechatronische Waffensicherung seit Existenz der Feuerwaffe.

Sichern und Entsichern in wenigen Sekunden

Quicklock sichert nahezu alle gängigen Pistolen, Revolver oder Gewehre zu Hause, auf Polizeiwachen, in Kasernen, in Sicherheitszentralen, auf Schießständen oder während des Waffentransports. Mit Quicklock gesicherte Waffen gelten als so sicher, dass das Verschicken und Aufbewahren von Waffen gemeinsam mit deren Munition theoretisch unbedenklich ist. Allerdings müssen in jedem Fall unbedingt die regionalen Vorschriften beachtet werden.

Präzision in Bestform 

Quicklock besteht aus zwei Komponenten: einem mechatronischen Sperrelement sowie einem elektronischen „Schlüssel“, der Bedieneinheit. Das Sperrelement in der Größe des Kalibers der zu sichernden Waffe wird händisch in das Patronenlager eingeführt. Durch leichten Druck versperrt es sich automatisch und sichert die Waffe auf diese Weise in sich selbst. Zum Entsichern wird die Bedieneinheit mit dem Sperrelement in Verbindung gebracht. Nach Autorisierung per PIN-Code oder durch Fingerabdruck sendet die Bedieneinheit die Freigabedaten an das Sperrelement. Anschließend kann das Element problemlos aus der Waffe entfernt werden. Der Vorgang des Sicherns und Entsicherns ist in Sekundenbruchteilen möglich.

Bedieneinheit und Sperrelement können beliebig oft umprogrammiert werden. Werden gesicherte Waffen zusammen mit einer Bedieneinheit verschickt, kann der passende Code verschlüsselt an den Empfänger versandt werden.

Kurzwaffen


Bei Kurzwaffen stecken Sie Bedieneinheit und Sperrelement zusammen, führen das Sperrelement in den Lauf ein und verriegeln dieses mit einem kurzen Druck.

Kipplauf-Waffen


Langwaffen werden gesichert, indem das Sperrelement wie eine normale Patrone in das Patronenlager gesteckt wird.

Halb- und
Vollautomatische Waffen

Die unterschiedlichen Bedieneinheiten für Langwaffen gibt es auch mit abgewinkeltem Anschluss für Repetierer und Halbautomaten.

Sperrelemente


Armatix Sperrelemente sind für sämtliche marktgängigen Kaliber erhältlich.